Show simple item record

dc.contributor.advisorFocke, Wenda
dc.contributor.authorStrazzinski, Elise
dc.date.accessioned2009-01-17T21:38:14Z
dc.date.available2009-01-17T21:38:14Z
dc.date.issued2001
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10920/7156
dc.description13 p.en
dc.description.abstract"Wissen Sie, Singen ist mein Hobby. Eben deswegen singe ich hier auf der Straße." Fast alle Menschen, die auf der Straße Musik machen, meinen, dass sie Straßenmusiker seien, weil Musikspielen ihnen einfach Spaß macht. Wenn Musikanten sich aber entscheiden, Mitte Dezember den ganzen Tag draußen zu bleiben,dem kalten Wind zu widerstehen und ihre Stimmen, Lungen und Finger anzustrengen nur um Musik zu machen, überlegt man sich, ob es vielleicht andere Gründe dafür gibt, warum Musiker in der eiskalten Luft des Stadtzentrums ihre Begabung ausüben. Vielleicht ist die große, offene, schon Geld enthaltende Tasche ein grosser Hinweis dafür, warum solche Musiker auf den Straßen spielen, anstatt zu Hause. Vielleicht haben sie kein zu Hause in Deutschland, oder sie sind arbeitslos und brauchen Essen für den kommenden Abend. Wenn man diesen Straßenmusikem ein bißchen näher kommt erfährt man, dass ein Straßenmusikant zu sein tatsächlich ein Beruf in sich selbst ist. Die Menschen, die eine solche Lebensart führen haben alle eine interessante, eigenartige Geschichte und haben alle verschiedene Gründe dafür, warum sie auf den Straßen Deutschlands ihr Talent nützen und schöne Musik machen. Eine Gemeinsamkeit haben die Straßenmusiker aber alle: Die Liebe für Musik. Sonst würden sie sich nie entscheiden,sich auf die Strasse zu setzen und vor Hunderten von Leuten Musik zu spielen, nur um wenig Geld zu bekommen.en
dc.language.isodeen
dc.relation.ispartofseriesICRP - Erlangen (Germany)en
dc.rightsU.S. copyright laws protect this material. Commercial use or distribution of this material is not permitted without prior written permission of the copyright holder.
dc.subject.lcshErlangen (Germany)
dc.titleDie Liebe zur Musik: Ein musikalisches Erlebnis auf den Straben Deutschlandsen
dc.typeOtheren


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record